Prosecco und Spumante

Wir führen folgende Marken:

Val D'Oca
Me.Ta. empfiehlt

Der Proseccohersteller aus Treviso hat sich darauf ausgerichtet ein gutes Produkt zu einem angenehmen Preis zu machen.

Wir haben von Val D'Oca zwei Produkte im Portfolio, den Prosecco Argento "Extra Dry" und den Prosecco Oro "Brut", beides einwandfreie Begleiter für die nächste Party. Bei den o.g. Produkten handelt es sich um Produkte mit einer DOC-Denomination.

Beide Prosecchi haben eine leichte Frucht die vom Perlage auf der Zunge unterstützt wird mit einer herrlich erfischenden Säure, welche den Gaumen stimuliert und ein angenehmes Gleichgewicht im Geschmack hervorruft.

 

 

Contarini
Me.Ta. empfiehlt

Contarini stellt hauptsächlich Prosecchi her, wir haben uns von Contarini einen Prosecco ausgesucht und auf diesen Konzentriert.

La Fornarina Extra Dry DOCG, das DOCG weist darauf hin, dass dieses Produkt aus einem dem Valdobiadene angehörigen Gebiet stammt.

Der Prosecco ist äußerst bekömmlich, da er relativ Säurearm.

Hinzukommt, dass der Preis genauso, wie das Produkt für einen DOCG ebenfalls bekömmlich und nicht schwer verdaulich ist.

 

Ferrari

Hier handelt es sich nicht, um die tollen Sportflitzer für die der Ein oder Andere gerne mal schwach werden würde. Die Produkte aus dem Hause Cantine Ferrari stehen in Punkto Qualität, dem Auto aber absolut gleich.

Die Prosecchi Ferrari gehen alle durch das Klassiche Verfahren der zweiten Gährung, auch "Metodo champenoise" genannt hier. Wie unschwer aus dem Wort zu erkennen werden hier die gleichen Grundsätze für die Herstellung von Champagner zu Grunde gelegt.

Prosecco Ferrari ist ein Produkt, welches man sich gönnt, zu besonderen Anlässen öffnet oder einem lieben Menschen schenkt.

http://www.cantineferrari.it/en/141/Storia.htm 

 

Valdo

Prosecco Valdo, ein bekanntes Unternehmen, welches im Gebiet des Valdobbiadene einen Originalerzeugnis herstellt.

Valdo ist über die Landesgrenzen hinaus bekannt und darf in einem Proseccosortiment nicht fehlen.


 

Rotari
Me.Ta. empfiehlt

Rotari macht nur Prosecchi im "Metodo Champenoise" also die klassische Methode. Dies bedeutet, dass bei der zweiten Gährung in der Flasche die Gährung auf der Hefe stattfindet.

Dies gibt diesen Prosecchi ganz tolle brotkrumenartige Noten, welche typisch für das oben genannte Verfahren sind.

Rotari Prosecchi sin optimale Aperitife oder auch Produkte die "Tuttopasto" also über das ganze Mahl hinweg genossen werden können.

Hinzukommt, dass sie bezahlbar sind. 

 

Carpenè Malvolti

Carpenè Malvolti verbindet eine lange familiere Tradition mit italienischem Sekt. Die Familie war einer der ersten bekannten Proseccohersteller in ganz Italien und bald auch über die Grenzen Italiens hinaus.


 

Bisol

http://www.bisol.it

 

Berlucchi

Berlucchi ist ein Hersteller von Fraciacorta, dem Schaum wein aus der gleichnamigen Region, der eine zweite Gährung durch die klassische Methode durchläuft.

Franciacorta weisst als Rebe einen hohen Anteil von Pinot Blanc und Pinot Noir auf verfeinert wird der Franciacorte dann noch mit einem Tick Chardonnay.

http://www.berlucchi.it/en/index.php

 

Zonin

http://www.zonin.de/